Workgroup Financial Mathematics
print


Breadcrumb Navigation


Content

Versicherungsmathematisches Kolloquium

Dr. H. Benzing, Prof. Dr. F. Biagini, Prof. Dr. M. Feilmeier, A. Idstein, Prof. Dr. T. Meyer-Brandis, Prof. Dr. U. Oppel, Dr. W. Schneemeier

Date and Time

  • Mon 17:15 im Hörsaal B 005, Theresienstraße 39.

Programm

    • 22.10 Prof. Dr. Kurt Wolfsdorf
      "Aktuare und Verbraucherschutz - vom gesetzlichen Auftrag bis zum Run - Off"
    • 5.11 Dr. Eike Brechmann, Allianz Deutschland, München
      "Herausforderungen bei der Operationalisierung von Machine
      Learning Modellen"
    • 19.11 Reinhard Dehlinger, ehemals Bayerische Versorgungskammer, München
      "Teilkapitaldeckung in der Berufsständischen Versorgung"
    • 3.12 Dr. Henning Christ, Munich Re, München
      "Big Data und KI in der Lebensversicherung ?"
    • 14.1 Hans-Jürgen Becker, VKB, München
      "Demografie im Gesundheitswesen"
    • 28.1  Alljährliche Gemeinschaftsveranstaltung des Versicherungs-
      mathematischen Kolloquiums und der Carathéodory-Gesellschaft zur
      Förderung der Mathematik an der LMU e.V.

      Referent:
      Dr. Frank Walthes, VV Versicherungskammer Bayern, München

      Gastgeber ist die WWK Versicherung. Es ergeht eine separate Einladung Mitte Dezember. Anmeldung ist erforderlich.

 

Further Information

Teilnehmer des Versicherungsmathematischen Kolloquiums können sich je 2 Stunden pro Vortrag, Referenten je 8 Stunden pro Vortrag als formale Weiterbildung der DAV anerkennen lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie direkt auf www.aktuar.de.