Workgroup Financial Mathematics
print


Breadcrumb Navigation


Content

Versicherungsmathematisches Kolloquium

Dr. H. Benzing, Prof. Dr. F. Biagini, Prof. Dr. M. Feilmeier, A. Idstein, Prof. Dr. T. Meyer-Brandis, Prof. Dr. U. Oppel, Dr. W. Schneemeier

Date and Time

  • Mon 17:15 im Hörsaal B 005, Theresienstraße 39.

Programm

  • 6.5 Prof. Dr. Jochen Ruß, ifa Ulm
    "Investmentorientierte Rentenbezugsphasen"
  • 20.5 Johannes Wagner, VkB, München
    "InsureTech Hub Munich - neue Möglichkeiten für die Versicherer"
  • 3.6 Sigbert Baldauf, Leiter Solvency 2 Projekt der AAE
    "Neue Anforderungen an Solvency II"
  • 24.6 Prof. Dr. Goeran Kauermann, LMU, München
    "Preiselastizität im Zeitalter von Big Data"
  • 15.7 Dr. Max Happacher, Mitglied des Vorstands, ERGO
    "Was bedeutet IFRS17 für das Geschäftsmodell der deutschen Lebensversicherung?"

Further Information

Teilnehmer des Versicherungsmathematischen Kolloquiums können sich je 2 Stunden pro Vortrag, Referenten je 8 Stunden pro Vortrag als formale Weiterbildung der DAV anerkennen lassen. Weitere Informationen dazu finden Sie direkt auf www.aktuar.de.