Workgroup Financial Mathematics
print


Breadcrumb Navigation


Content

Versicherungsmathematisches Kolloquium

C. Andersch, Prof. Dr. F. Biagini, Prof. Dr. M. Feilmeier, Prof. Dr. T. Meyer-BrandisProf. Dr. U. Oppel, Dr. W. Schneemeier,

Date and Time

  • Mon 17:15 to 18:45 (Room B 006), Theresienstraße 39

Lectures

  • 09.05.2011    Axel Helmert (Geschäftsführer FJA  Ges.m.b.H., Wien):
    Senkung des Höchstrechnungszinses in der Lebensversicherung und Aufbau einer Zinszusatzreserve - Umsetzungs- und IT-Aspekte.

  • 23.05.2011    Gerd-Michael Hartmann (Verantwortlicher Aktuar R+V Lebensversicherung, Wiesbaden):
    Die RfB in der Lebensversicherung  -  Museumsstück oder Zukunftsmodell?

  • 06.06.2011    Dr. Frank Schiller (Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft, München):
    Pflegeversicherung - was können deutsche Versicherer aus der Krise in den USA lernen?

  • 27.06.2011    Martina Backes:
    Veränderungen der Rahmenbedingungen für die Produktentwicklung.

  • 11.07.2011    Prof. Dr. Oscar Goecke (FH Köln, Institut für Versicherungswesen, Köln):
    Ein neues Geschäftsmodell in der deutschen Lebensversicherung?

  • 25.07.2011    Dr. Martin Zsohar (Morgen & Morgen GmbH, Hofheim):
    Stand der Transparenzoffensive.

Former Terms